Erbschaftssteuer in Spanien wird nicht abgeschafft!

Eine durch zahlreiche zum Teil verwirrende Publikationen in letzter Zeit häufig gestellte Frage lautet, ob denn nun in Spanien die -im Vergleich zu anderen Ländern durch die geringen Freibeträge relativ hohe- Erbschaftssteuer wirklich wegggefallen ist. Die ganz klare Antwort lautet: NEIN!

Zunächst einige Klarstellungen:

– Die Erbschaftssteuer ist auch in Spanien „Bundesrecht“, d.h. die einzelnen autonomen Gemeinschaften können nicht einfach beschliessen, dass „Bundesgesetze“ nicht angewendet werden.

– Den autonomen Gemeinschaften steht aber das Recht zu, die Durchführung der Steuererhebung zu regeln.

40. Erbschaftsteuertabelle Spanien

Der spanische Erbschaftssteuersatz hängt von der Höhe des steuerpflichtigen Erwerbs, der Steuerklasse und dem Vorvermögen des Erben ab. Der steuerpflichtige Erwerb ist der Betrag, der nach Abzug der Schulden, Belastungen und Ausgaben sowie der Berücksichtigung der Freibeträge übrigbleibt (bereinigte Bemessungsgrundlage).

Folgende Steuersätze gelten zur Zeit:

Tabelle 1: Steuersätze
Steuerpflichtiger Erwerb bis € Steuerschuld in € Restwert in € Effektiver Steuersatz
0 – 7.993,46 7,65 %
7.993,46 611,50 7.987,45 8,50 %
15.980,91 1.290,43 7.987,45 9,35 %
23.968,36 2.037,26 7.987,45 10,20 %
31.955,81 2.851,98 7.987,45 11,05 %
39.943,26 3.734,59 7.987,45 11,90 %
47.930,72 4.685,10 7.987,45 12,75 %
55.918,17 5.703,50 7.987,45 13,60 %
63.905,62 6.789,79 7.987,45 14,45 %
71.893,07 7.943,98 7.987,45 15,30 %
79.880,52 9.166,06 39.877,15 16,15 %
119.757,67 15.606,22 39.877,15 18,70 %
159.634,83 23.063,25 79.754,30 21,25 %
239.389,13 40.011,04 159.388,41 25,50 %
398.777,54 80.655,08 398.777,54 29,75 %
797.555,08 199.291,40 Und höher 34,00 %

Der sich ergebende Steuerbetrag wird je nach Verwandschaftsgrad zum Erblasser und Höhe des Vorvermögens des Begünstigten mit einem Korrekturfaktor multipliziert. Diese Multiplikatoren berechnen sich wie folgt:

Tabelle 2: Korrekturfaktoren

Vorvermögen in EUR Gruppe I und II Gruppe III Gruppe IV
Abkömmlinge und Adoptivkinder, Ehepartner,Vorfahren Geschwister, Neffen, Nichten und Verschwägerte Ohne Verwandtschaftsverhältnis
Von 0 bis 402.678,11 1,0000 1,5882 2,0000
Über 402.678,11 bis 2.007.380,43 1,0500 1,6676 2,1000
Über 2.007.380,43 bis 4.020.770,98 1,1000 1,7471 2,2000
Über 4.020.770,98 1,2000 1,9059 2,4000
(Multiplikatoren)

Ein einfaches Berechnungsbeispiel stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar